akne-und-rosazea-dermatologie-berlin-mitte

Akne und Rosazea

Bei Akne und Rosacea handelt es sich um verwandte Hauterkrankungen in den talgdrüsenreichen Regionen des Gesichts. Beide sind nicht nur aufgrund ihrer Sichtbarkeit sehr belastend. Erfreulicherweise stehen inzwischen zahlreiche gute Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Niemand muss mit einer schweren Akne oder Rosacea leben. Wir beraten und behandeln Sie gerne.

Symptome

Akne und Rosazea sind häufige entzündliche Hauterkrankungen, die Regionen mit starker Talgdrüsenaktivität betreffen. Die Akne tritt im Gesicht, am Dekolletee und Rücken auf und betrifft vor allem Jugendliche und jüngere Erwachsene.

Diagnostik

Neben Mitessern (Komedonen) finden sich entzündliche Pusteln und Knötchen. Bei schweren Formen kann es auch zu einer Narbenbildung kommen. Bei der Rosazea finden sich im Bereich des mittleren Gesichts Rötungen durch erweiterte Blutgefäße (Couperose), entzündliche Pusteln und vergrößerte Talgdrüsen.

Therapie

Zur Behandlung werden Therapiekonzepte eingesetzt, die neben einer stadiengerechten äußerlichen und ggf. innerlichen Therapie ebenso die Ernährung und Meidung auslösender Triggerfaktoren berücksichtigen. Auch die Behandlung von Aknenarben und vergrößerter Talgdrüsen mittels medizinischer Peelings und die gezielte Lasertherapie der Couperose gehören zu unserem Leistungsspektrum.

Unsere Sprechzeiten

Montag: 9-13 / 14-17
Dienstag: 8.30-13 / 14-17
Mittwoch: 9-13 / 14-17
Donnerstag: 8.30-13 / 14-17

Aktuelle Änderungen entnehmen Sie bitte dem Anrufbeantworter. Sie erreichen uns unter der 030 915 037 40.

Häufig gestellte Fragen

Wir sind stets bemüht, Ihnen einen für Sie individuell passenden und zeitnahen Termin anzubieten. Bitte beachten Sie, dass es je nach Besuchsgrund unterschiedlich lange Wartezeiten geben kann. Falls Sie über die Online-Terminbuchung keinen passenden Termin finden können, rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine Email.

Menü